Freilandhaltung

Die Freilandhaltung eignet sich für viele Arten von Haustieren. Beispielsweise können Kaninchen sehr gut in Freilandhaltung gehalten werden. Wenn ihnen dementsprechende Käfige bzw. Ställe zur Verfügung gestellt werden. Bei der Freilandhaltung sollte unbedingt darauf geachtet werden, den Tieren einen ausreichenden Wetterschutz zur Verfügung zu stellen, damit sich das jeweilige Haustier ausreichend vor den Witterungseinflüssen schützen kann.
Die Freilandhaltung bezeichnet beispielsweise auch die Haltung von Nutztieren. Ziegen, Pferde oder Rinder, welche das ganze Jahr über auf einer Koppel oder Weide gehalten werden zählen dazu. Auch diesen Tieren sollte ein ausreichender Unterstand oder Stall angeboten werden. damit die Tiere sich bei Regen unterstellen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.