Innenhaltung

Der Begriff Innenhaltung tituliert die Haltung von Haustieren in geschlossenen Räumen. Zumeist findet die Innenhaltung bei Kaninchen oder Nagern anwendung. Hierbei werden die Tiere in Käfigen oder speziell eingerichteten Räumen in der eigenen Wohnung gehalten. Je nach Tierart gestaltet sich die Innehaltung anderes und sollte daher nicht pauschalisiert werden. Jeder Tierliebhaber sollte sich bei einer geplanten Innenhaltung der Haustiere unbedingt schon im Vorfeld über die Ansprüche der Tiere informieren und diese auch strikt einhalten. Beispielsweise muss schon vor der Anschaffung von Haustieren für die Innenhaltung genauestens geprüft werden, wieviel Platz ein einzelnes Tier benötigt. Demenprechend groß sollte auch der Käfig sein, in welche die Tiere gehalten werden sollen.

Ein Kommentar

  • Schlüsselnotdienst

    Ich finde auch das man sich allgemein sehr gut über die Tiere informieren sollte und nicht nur wenn sie Im Käfig und co. gehalten werden.

    Man kann bei Tieren so viel falsch machen, die können ja leider nicht reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *