Vorsicht – Nager knappern an Stromkabeln!

Es stellt schon ein echtes Phänomen dar, dass sich die als Haustiere gehaltene Nager von diversen Kabeln, welche offen in der Wohnung liegen, nahezu magisch angezogen fühlen und mit großer Leidenschaft an diesen knabbern. Hierdurch kann sowohl für das Tier, als auch für den Haustierhalter eine ernstzunehmende Gefährdung entstehen!

Weiterlesen

Einzelhaltung

Unter dem Begriff Einzelhaltung versteht man grundsätzlich die Haltung von einzelnen Haustieren, die ihr Dasein ohne Artgenossen verbringen müssen. Hierbei sollte grundsätzlich je nach Tierart unterschieden werden, ob sich das entsprechende Haustier für eine Einzelhaltung überhaupt eignet.

Weiterlesen

Freilaufgehege

Als Freilaufgehege bezeichnet man grundsätzlich eine Konstruktion, welche beispielsweise auf einer Wiese im Garten errichtet wird und den darin gehaltenen Haustieren einen ausgiebigen Freilauf ermöglicht. Ein Freilaufgehege eignet sich beispielsweise für die Haltung von Kaninchen, Meerschweinchen und anderen Nagetieren. Doch sollte die Tieren nicht ausschließlich in einem Freilaufgehege gehalten werden, da sich diese Tiere vor allem in der kalten Jahrezeit […]

Weiterlesen

Meerschweinchenlähme

Bei der Meerschweinchenlähme handelt es sich um eine entzündliche Krankheit bei Meerschweinchen. Von den Tierärzten wird allgemein angenommen, das diese Krankheit einen infektösen Ursprung hat. Die Meerschweinchenlähme verursacht eine starke Entzündung des Gehirns, der Hirnhäute und des Rückenmarks bei dem erkrankten Tier, welche gravierende Lähmungserscheinungen hervorruft.

Weiterlesen