Forum Aquarium Berlin Brandenburg stellt sich vor.

Frei nach dem Motto:

Aquarium Berlin Brandenburg
Es muss nicht immer gleich ein Verein sein……

Meistens ist als erstes der Traum vom Aquarium, worauf dann schnell das erste 54 Liter Aquarium folgt. Oft hält aber die Freude nicht lange an, denn durch falsche Beratung, oder durch Unwissenheit, geht die Sache schief.

Die ersten Algen ziehen ins Aquarium ein, Fische sterben und Schnecken werden zur Plage. Oft wissen die Anfänger nicht, dass diese Probleme Hausgemacht sind, und die Lösung der Probleme recht einfach ist. Leider wird zu schnell ins Chemie Regal gegriffen, oder durch falsche Beratung kommen Fische ins Aquarium die dort nicht hin gehören, was die Sache meistens noch schlimmer macht als sie vorher schon war.

Viel Anfänger geben dann schnell wieder auf, einige andere fangen an sich zu informieren. Der größte Teil findet sich dann in Internet Foren wieder, und denkt sich „Warum war ich nicht früher schon hier!“

Und genau an dieser Stelle wollen wir mit dem Forum Aquarium Berlin Brandenburg ansetzen!

In Berlin gibt es einige sehr gute Aquarien Vereine, leider im Gegensatz zu Brandenburg. Es gibt zwar Vereine, aber diese sind sehr verstreut im Land und somit nicht jedem zugänglich, ohne große Entfernungen zu überwinden.

Viele Anfänger scheuen sich auch, in einen Verein einzutreten und einige Aquarianer haben gemerkt, dass Vereine nichts für sie sind. Damit diese Aquarianer trotz alledem ihr Hobby in der Gemeinschaft Gleichgesinnter ausleben können, gibt es Internetforen die speziell nur für Aquarianer aus einer Region vorbehalten sind. Diese regionalen Foren bieten sozusagen die Basis zum Diskutieren und handeln untereinander. Genau so wie das Forum „Aquarium Berlin Brandenburg“ es anbietet.

Das Forum „Aquarium Berlin Brandenburg“ möchte beide Seiten unterstützen und bietet für Vereine zum Beispiel die Rubrik „Vereine aus der Region“, die schon jetzt von der AG Kinder- und Jugendaquaristik Falkenberg/Elster genutzt wird. Vereine sollen so die Möglichkeit bekommen, sich aktiv und ausführlich im Medium Internet vorzustellen und somit den Anfängern die Angst vor Vereinen nehmen. Beide Seiten können sich dann erstmal auf neutralem Boden beschnuppern, und dann für sich entscheiden, ob sie zueinander passen. Die Aquarianer die nicht in Vereine möchten, haben aber so auch weiterhin Kontakt zu Aquarianer in der Region.

Wir von Portal – Regional Forum Aquarium Berlin Brandenburg hoffen jedenfalls, dass viele Vereine und Aquarianer aus Berlin und Brandenburg ihre Meinung über Internet Foren noch einmal überdenken, diese regionale Basis nutzen und somit als Verein auch davon profitieren.
„Aquarium Berlin Brandenburg“ steht der Sache offen gegenüber, und wir freuen uns auf jegliche Teilnahme von Vereinen und Aquarianer, und eventuell ist dieser Artikel auch für Aquarianer aus der Region ein Ansporn, solch ein Projekt zu unterstützen.

Vieleicht findet ja so der ein oder andere aus Berlin oder Brandenburg zu uns.

Uns würde es freuen!

Schreibe einen Kommentar