Mein Hamster schläft am Tag, ist er krank?

Ist mein Hamster krank weil er den ganzen Tag schläft? Diese Frage liest man so oder ähnlich immer wieder in den einschlägigen Foren.Der Hamster wird von uns häufig als Haustier für Kinder angesehen. Die Tiere werden in den Zooabteilung von Baumärkten für wenig Geld angeboten, und leider auch immer wieder ohne weiterführende Beratung verkauft.

Das Hamster am Tag schlafen liegt daran das es Dämmerungs bzw. Nachtaktive Tiere sind.

Der sehr beliebte Goldhamster zählt zu den Mittelhamstern und ist nachtaktiv. Nachtaktiv bedeutet, das Tier beginnt ca. um 21:00 Uhr mit seinen Aktivitäten, auch wenn in Zoohandlungen diese Zeit gerne um ein paar Stunden nach vorne verlegt werden.

Goldhamster
Goldhamster | Foto: Heike Dommnich / pixelio.de

Somit sollte die Frage geklärt sein, ob ein Hamster krank ist wenn er den ganzen Tag schläft. Ist der Hamster als Haustier für ein Kind angeschafft worden dürfte das Kind wenig Freude an seinem neuen Spielgefährten haben.

Das solche und ähnliche Fragen die auf eine ungenügende Vorbereitung bei der Anschaffung eines Haustiers schließen lassenn möchte ich hier nochmal eindringlich empfehlen sich vor dem Kauf eines Tieres zu informieren. In Buchhandlungen gibt es schon wenige Euros kleine Ratgeber für das gewünschte Tier in denen die wichtigsten Eckdaten behandelt werden.

Nachtrag: ich habe hier noch einen schönen Artikel gefunden der sich mit der Frage beschäftigt „Ist ein Hamster das richtige Tier für mich„. in dem Artikel sind sehr schöne allgemeine Informationen über den Hamster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Mein Hamster schläft am Tag, ist er krank?”