Zeckenmittel

Für Hunde oder Katzen werden sehr gerne sogenannte Zeckenhalsbänder angeboten. Deren Verwendung ist wegen der Giftigkeit der eingesetzten Mittel und wegen der Gefahr des Hängenbleibens bei freilaufenden Katzen sehr umstritten. Eine bessere Lösung bieten Zeckenmittel, welche in flüssiger Form in den Nacken des Tiers geträufelt werden. Die Giftigkeit solcher Mittel ist sehr viel geringer, als bei den Substanzen, welche in Halsbändern enthalte sind. Zudem verfliegt der Geruch der Mittel sehr schnell, was bei einenem Zeckenhalsband nicht der Fall ist.

Schreibe einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Zeckenmittel”